Sonntag, 23 April 2017

Newsletter

Suchen

Kopfweidenprojekt

Kopfweiden, frisch geschnitten

Die Kopfweiden im Rottal liegen uns besonders am Herzen. Sie prägten einst unsere schöne Kulturlandschaft und drohen langsam zu verschwinden. Auf eigenen Flächen zieht der Verein Lebensraum Rottal e.V. junge Kopfweiden nach und pflegt sie sachgemäß. Später werden sie an geeigneten Stellen angepflanzt. Gerne informieren wir Sie über unsere Arbeit und nehmen natürlich auch Spenden entgegen.

Schreiben Sie uns: lebensraumrottal@gmail.com
Stichwort: Kopfweiden

Entstehung einer Kopfweide

Um die typische Form einer Kopfweide zu erhalten, müssen die Bäume in ihrer Jugend in einer Höhe von 1 bis 4 Meter über dem Boden "geköpft", das heißt abgeschnitten werden. Durch regelmäßiges Entfernen der austreibenden Zweige und Äste verdicken sich allmählich die Schnittstellen. So entsteht langsam die typische Kopfform.

Weiterlesen: Kopfweidenprojekt

Posthalterstadl

Posthalterstadl Schönau · Treffpunkt bayerischer Kultur!

Posthalterstadl Schönau

Der Posthalterstadl Schönau ist ist ein herrliches Gebäude in Schönau im Rottal und ein Treffpunkt für Kulturliebhaber aller Generationen, die in Bayern daheim sind und in der Welt zuhause. Wir präsentieren besondere neue bayerische Volksmusik, Weltmusik und anspruchsvolles Theater. Zudem organisieren wir Ausstellungen und Lesungen. Der Verein Lebensraum Rottal e.V. setzt damit ein Zeichen gegen das Aussterben der Dorfkultur.

Posthalterstadl SchönauPosthalterstadl Schönau